Diethylenglykol
Wir sind Lieferant für das Produkt Diethylenglykol für
verschiedene Abnehmer in der chemischen und technischen Industrie.

Die Spezifikatonsdaten von Diethylenglykol
entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle.


Spezifikation:

Chem. Bezeichnung :2,2-oxydiethanol
Aussehen :farblose Flüssigkeit
Gehalt :min. 99,0 %
Gehalt2 :Monoethylenglykol: max. 0,5 %
Dichte :1,115 - 1,120
Verpackung :Fässer
Einecs-NR. :203-872-2
CAS-Nr. :111-46-6
WGK :1
Sonstiges :Farbe: max. 20 APHA;
pH-Wert (10 % in Wasser): 6-7
Synonym :Diglykol, DEG
Allgemeine Infos :Diethylenglykol (DEG) ist ein Derivat des Glykols und gehört somit zur Gruppe der Alkohole. Der Trivialname Diglykol ist als „zwei Mal Ethylenglykol“ zu verstehen.
Anwendung :Diethylenglykol wird in folgenden Produkten verwendet: Farben und Toner, Beschichtungsprodukte, nichtmetallische Oberflächenbehandlungsprodukte, Polituren und Wachse, Wärmeträgerflüssigkeiten, Hydraulikflüssigkeiten, Wasch- und Reinigungsprodukte, Kleb- und Dichtstoffe, Polymere, Biozide (z.B. Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel), Frostschutzmittel, Lederbehandlungsmittel und Textilbehandlungsmittel und Farbstoffe.
Gefahrenhinweise :Nach der von der Europäischen Union genehmigten harmonisierten Einstufung und Kennzeichnung
ist Diethylenglykol Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
Kennzeichnung :GHS07, GHS08
 

Diese Angaben dienen nur zur Information und entbinden nicht von der Pflicht
zur Durchführung einer ordnungsgemässen Wareneingangsprüfung.


Bitte beachten Sie:
Eine Lieferung von
Diethylenglykol
an Privatanwender ist nicht möglich!

  

Spezifikationsdaten zu Diethylenglykol als PDF>>

di ethylene glycole english version >>

Bitte beachten Sie unseren neuen Shop: technische-reiniger.de
SysKem Chemie GmbH ist Partner im SPC Netzwerk spc-selectedproducts.de


home