Methylacrylat stabilisiert
Wir sind Lieferant für das Produkt Methylacrylat stabilisiert für
verschiedene Abnehmer in der chemischen und technischen Industrie.

Die Spezifikatonsdaten von Methylacrylat stabilisiert
entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle.


Spezifikation:

Chem. Bezeichnung :Acrylsäuremethylester
Aussehen :farblose Flüssigkeit
Gehalt :min. 99,7 %
Gehalt2 :Stabilisator MEHQ 10-20 ppm, Säure als Acrylsäure max. 0,009 %
Wassergehalt :max 0,05 %
Dichte :0,95 bei 20 °C
Verpackung :Fässer, Container
ADR :Kl 3 Verpackungsgruppe II, (D/E)
Einecs-NR. :202-500-6
UN-Nr. :1919
CAS-Nr. :96-33-3
WGK :1
Allgemeine Infos :Wasserlöslichkeit ca. 60 g/l (RT)
mischbar mit den meisten organischen Lösemitteln
pH ca.7 (RT)
Siedepunkt 80°C
Schmelzbereich ca. -76 °C
Anwendung :Dämpfe sind schwerer als Luft
neigen zur Polymerisation deshalb Stabilisation mit 10 – 20ppm Hydrochinonmonomethylether (MEHQ)
Gefahrenhinweise :Flammpunkt -2,8°C
Kennzeichnung :C, GHS02, GHS06
 

Diese Angaben dienen nur zur Information und entbinden nicht von der Pflicht
zur Durchführung einer ordnungsgemäßen Wareneingangsprüfung.


Bitte beachten Sie:
Eine Lieferung von
Methylacrylat stabilisiert
an Privatanwender ist nicht möglich!

Neue Kennzeichnung: GHS02	Hoch- bzw. Leichtentzündlich Neue Kennzeichnung: GHS06 Giftig bzw. Sehr giftig 

Spezifikationsdaten zu Methylacrylat stabilisiert als PDF>>

methyl acrylate english version >>

Bitte beachten Sie unseren neuen Shop: technische-reiniger.de


home